norpa GmbH
norpa GmbH

image2data in der industriellen Fertigung

Automatisierte Datenübernahme aus PDF


Ein niederländisches Unternehmen im Bereich der industriellen Fertigung erhält regelmässig PDF-Dateien mit Tabellen voller Materialdaten von Zulieferern. Diese Materialdaten sind für die Produktion erforderlich. Die Übertragung der einzelnen Informationen aus den PDF-Dateien in das hausinterne Fertigungs- & Steuersystem ist zeitaufwendig und fehleranfällig.

Lösung

Mit image2data gelingt es, die Informationen zu 90% automatisiert aus den PDF-Dokumenten in das Verarbeitungssystem zu transferieren. Die ermittelten Informationen werden über ODBC anhand einer Datenbank des Kunden geprüft. Nach erfolgreicher Prüfung erfolgt die Übertragung der Daten in Form einer XML-Struktur mittels eines HTTP-Requests an das hausinterne Steuer- & Fertigungssystem.
Fehlerhafte Informationen werden von einem Benutzer mit dem image2data Control- Modul anhand des zugrunde liegenden Dokuments überprüft. Eine Korrektur der Informationen kann vom Benutzer direkt vorgenommen werden. Mit einem Klick werden die korrigierten Daten wieder in den Regelprozess eingereiht.

Die verarbeiteten PDF-Dokumente werden automatisiert in einer definierten Struktur in einem Dateisystem als durchsuchbare PDFs gespeichert.

Projektaufwand

Das gesamte Projekt wurde in 5,5 Tagen umgesetzt:

  • 1 Tag Projektstart: Referenzdokumente und Anforderungen abstimmen
  • 4 Tage Umsetzung der Lösung durch norpa
  • 0,5 Tage: Installation und Einweisung

Die Umsetzung basiert auf dem image2data Automation Server.

Hauptnutzen für den Kunden

  • Schnellere Verarbeitung der eingehenden Informationen
  • Bessere Qualität der übertragenen Daten
  • Geringeres Risiko durch Auftragsspitzen, Fehler, Urlaub, Krankheit
  • Die geordnete, definierte Ablagestruktur wird automatisiert eingehalten
  • Feste, kalkulierbare Lizenzkosten durch das volumenunabhängige image2data Lizenzmodell

*Pflichtfelder

No Abbrechen